Schlagwort: hamm

Landtagswahlkampf…Termine…Termine

18. Januar 2016  Allgemein, Meldungen

Die LINKE in den Landtag – wir laden ein:

12196363_462958977222757_2160519717486761644_nAm Mittwoch, 27.01.16 um 19 Uhr: Bernd Riexinger, Spitzenkandidat für den Landtag und Parteivorsitzender mit Roland Hamm, Landtagskandidat, Wahlkampfauftakt im Alten Postamt Aalen (beim Bahnhof).

Weitere Termine…

 

Ganzen Beitrag lesen »

Hamm: Gegen Aufrüstung, Militarisierung und Geschichtsrevisionismus!

29. März 2015  Allgemein, Meldungen

11080364_865832926808513_8099191624034137200_o

Am Samstag, 28.03.2015 demonstrierten ca. 200 Friedensbewegte und Antimilitaristen gegen die sogenannten “Königsbronner Gespräche”, die federführend von CDU MdB Roderich Kiesewetter (ehemaliger Generalstabsoffizier (Oberst a.D.) der Bundeswehr und  Präsident des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr) veranstaltet werden.

Hier mein Redemanuskript zur Kundgebung: 

rede_hamm_demo-gegen-königsbronner-gespräche_28.03.2015.pdf

Aktionsbündnis demonstriert gegen “Königsbronner Gespräche”

29. März 2015  Allgemein, Meldungen

Aktionsbündnis-Demo am 28.03.2015 gegen “Königsbronner Gespräche”

DSC_9701

Ganzen Beitrag lesen »

Solidarität mit Erzieherinnen im Warnstreik

erzieherin KopieDie Stadträte der Partei Die Linke in Schwäbisch Gmünd und Aalen solidarisieren sich mit den Warnstreiks der Erzieherinnen im Ostalbkreis. Gemeinsam mit den ErzieherInnen fordert DIE LINKE faire Löhne, gute Arbeitsbedingungen und eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen am Erwerbsleben! Es darf nicht weiter sein, dass hochqualifizierte Erziehungsarbeit in Kitas und Schulen, die meist von Frauen ausgeübt wird, schlechter bezahlt wird als die von KFZ-Mechanikern.
Ganzen Beitrag lesen »

Kunst: An vier Orten spielt künftig die Musik

20. März 2015  Allgemein, Presseecho

2329502_2_article660x420_B993854940Z.1_20150320194103_000_GGP3H1S83.2_0Gemeinderat billigt Konzeption für die Ausstellungsaktivitäten der Stadt und ihrer Kooperationspartner

Roland Hamm (Die Linke/Pro Aalen) sah in dem Konzept zwar die Auflistung einer bereits gewachsenen Struktur, an diesem Kompromiss könne aber niemand rütteln wollen. Für die Aufgabe von Standorten, so schrieb er den Grünen ins Stammbuch, gebe es in diesem Gemeinderat keine Mehrheit mehr. Die Herausforderung jetzt sei, die vier Standorte auszubauen, zu vernetzen und in ihrem Angebot noch zu steigern. Ganzen Beitrag lesen »

Wettbewerb für Kulturbahnhof

19. März 2015  Allgemein, Presseecho

SV6114_041_Anlage_C__Plananlagen

Linkenchef Roland Hamm forderte kulturelle Nachhaltigkeit des Projekts ein. Er verwies auf die große Erwartungshaltung der vielen Kulturschaffenden in der Stadt. Politisch und konzeptionell stehe er voll hinter dem Thema… „Wir wollen die Türen öffnen für weitere Vereine und Institutionen, wenn uns die Architekten dafür kreative Lösungen aufzeigen“, sagte OB Thilo Rentschler. Genau in diese Richtung werde man auf den Dispositionsflächen noch einiges versuchen müssen, meinte Roland Hamm (Die Linke/Pro Aalen), aber „alle Erwartungen werden wir im Kulturbahnhof nicht erfüllen können“. Schwäpo und Aalener Nachrichten berichten:

Ganzen Beitrag lesen »

Debatte im Aalener Gemeinderat: Kunstausstellung besser abstimmen

19. März 2015  Allgemein, Presseecho

Hamm_2

[…] Für die Grünen bezweifelte Thomas Battran, ob das Konzept tatsächlich eine Verbesserung ist. Oder nicht vielmehr weitere Kosten produziere. „Dann müsste man etwas aufgeben von der gewachsenen Kulturstruktur“, fing Linkenchef Roland Hamm den Ball auf. Das aber stehe nicht zur Debatte. Zumal es dafür im Gemeinderat keine Mehrheit gebe.

Ganzen Beitrag lesen »

Aalener Kunstvereins wählt Roland Hamm als Vize-Vorsitzenden

25. Februar 2015  Allgemein, Presseecho

hamm[2]

Künftig wird Roland Hamm, Stadtrat, Linke-Fraktionsvorsitzender und IG-Metall-Geschäftsführer, an der Seite von Artur Elmer die Geschicke des Kunstvereins leiten. Wie Artur Elmer bereits bei der Vernissage der Werkschau „Kunst von uns“ angedeutet hat, sei man mit der Stadtverwaltung in guten Verhandlungen, was die Nutzung der Räume der Galerie im Alten Rathaus betrifft. Schwäpo und Aalener Nachrichten berichten:

Ganzen Beitrag lesen »

Mehr Öffentlichkeit im Rat

18. Februar 2015  Allgemein, Presseecho

67407865!736

Kommunalpolitik und Verwaltung sollen transparenter werden – Geteiltes Echo der Fraktionen

Roland Hamm (Die Linke/pro Aalen) glaubt, dass die Umsetzung schwierig wird und dass mehr Themen geschoben oder vertagt werden könnten. Aus seiner Sicht müsse es weiter einen geschützten Raum für den Diskussionsprozess geben. Mit der Gesetzesänderung will die Landesregierung… Ganzen Beitrag lesen »

Diskussion über Islam-Stück “Biedermanns.umgezogen”

16. Februar 2015  Allgemein, Meldungen, Presseecho

2254964_1_article660x420_B993735738Z.1_20150129143003_000_GQL3F4081.1_0

Wie gehen wir mit dem Islam um? Mit der Frage beschäftigte sich die Diskussionsrunde „Theater trifft“ des Aalener Theaters. Auf dem Podium diskutierten Regisseurin Tina Brüggemann und Alt-OB Ulrich Pfeifle sowie Roland Hamm, Seher Karaali und Hermann Schludi vom Städtepartnerschaftsverein…
Jede Menge Gesprächsstoff auch jenseits der Bühne liefert die Produktion “Biedermanns.umgezogen”. Die Schweizer Autorin Gisela Widmer, gleichzeitig eine weit gereiste Journalistin, hat der Dramenvorlage von Max Frisch neue Ecken und Kanten verpasst. Ganzen Beitrag lesen »